Datenbank-Backup über phpMyAdmin

Datenbank Backup phpMyAdmin

Erfahren Sie hier, wie Sie ganz einfach mit phpMyAdmin einen kompletten Datenbank-Backup und eine Wiederherstellung durchführen können ohne weitere Software oder Plugins zu installieren. Auf einem normalen Webserver ist in der Regel phpMyAdmin bereits installiert.

Für alle die nicht wissen, was phpMyAdmin ist, kurz erklärt:

Alle Webshops benötigen eine Datenbank, um die Artikelstammdaten, Kundendaten, Bestelldaten und die Webshopdaten usw. zu speichern. Meistens läuft das alles über die Datenbank MySQL. Die hat sich in den letzten Jahren als die führende Datenbank im Web-Bereich durchgesetzt. Um diese Datenbank benutzerfreundlich zu administrieren, gibt es das Tool pypMyAdmin. Das ermöglicht Ihnen auf der Datenbank etwas zu ändern, ohne ein SQL-Befehl zu kennen. Dieses Tool phpMyAdmin muss jedoch auf dem Webserver separat installiert werden. Wenn Sie Webspace über einen der vielen Provider gemietet haben, sollte das standardmäßig bereits installiert sein.

Einen einfachen schnellen Backup über phpMyAdmin durchführen

Wenn Sie sich das erste Mal anmelden, erscheint eine Übersichtseite mit einigen Serverdaten. Das muss Sie nicht weiter interessieren. Für Sie ist nur die linke Menüseite von Bedeutung. Hier werden alle Datenbanken angezeigt, die phpMyAdmin administrieren können. Hier wählen Sie dann die Datenbank aus, die Sie sichern möchten. In unserem Beispiel ist es jetzt nur eine Datenbank „d01df57e“.

phpMyAdmin Startseite

Startseite von phpMyAdmin

Mit einem Klick auf die Datenbank kommen Sie zur Tabellenübersichtsseite. Hier in unserem Beispiel ist dies eine Datenbank von WordPress. Diese läuft bei mir auf einem Testserver.

Zuerst müssen wir alle Tabellen anhaken, was wir mit „Alle auswählen“ durchführen können. Danach klicken Sie auf „Exportieren“.

phpMyAdmin Datenbank Übersicht

Datenbank Übersicht

Die Experten-Einstellung überspringen wir hier, da es uns nur um das einfache Backup geht. Die restlichen Einstellung belassen wir so wie sie sind, damit wir für den Fall der Fälle keine Schwierikgeiten beim Importieren der Daten haben. Mit einem Klick auf „OK“ wird der Backup durchgeführt.

phpMyAdmin Datenbank exportieren

Datenbank exportieren

Je nachdem wie groß die Datenbank ist, kann es ein paar Sekunden oder auch mehrere Minuten dauern. Danach werden Sie aufgefordert, die Datei bei sich zu speichern. Wählen Sie einen sicheren Ort für diese Datei aus. Hier sind nämlich sämtliche Kunden, Bestelldaten usw. enthalten. Damit ist jeder in der Lage, überall auf der Welt, die Datenbank mit einem Klick wieder herzustellen!

Damit ist der einfache Backup der Datenbank abgeschlossen.

Wiederherstellen einer Datenbank über phpMyAdmin

Klicken Sie oben im Menü auf „Importieren“. Sie kommen zu der Import-Übersichtseite. Die Einstellungen lassen wir so, wie Sie sind. Hier klicken wir auf „Durchsuchen“ und wählen die gespeicherte Datei aus, die wir gerade exportiert haben.

phpMyAdmin Datenbank Importieren

Datenbank Importieren

Mit dem Klick auf „OK“ werden die vorhandenen Daten ersetzt. Damit ist der alte Zustand der Datenbank wieder hergestellt.

Eine Ausnahme bei der Wiederherstellung

Sollten Sie ein Shop-Update durchgeführt haben, wo auch ein Datenbank-Update enthalten gewesen war, dann müssen Sie voher die Tabellen auf der Datenbank einmal löschen, bevor Sie den Import durchführen können. Denn es wäre möglich, dass mit dem Shop-Update die eine oder andere Tabellenstruktur geändert worden ist. Damit funktioniert der Import der Daten nicht mehr ganz so einfach. Hier haben Sie nur zwei Möglichkeiten: entweder Sie löschen alle Tabellen oder Sie ändern manuell die exportierte Datei. Hier sollten Sie sich aber mit SQL-Befehlen auskennen.

Zusammenfassung über Datenbank-Backup über phpMyAdmin

Mit den gezeigten Schritten ist das Update direkt über phpMyAdmin sehr einfach. Schwierkeiten dürften nur auftauchen, wenn etwas an der vorhandenen Tabellenstruktur geändert worden ist. Für einfache Backups reicht phpMyAdmin jedoch völlig aus. Sollte der Export der Daten mehrere Minuten dauern, sollten Sie sich nach einer alternativen Backup-Möglichkeit umschauen. Denn dafür ist phpMyAdmin nicht unbedingt für ausgelegt. Hierfür gibt es auf dem Markt wesentlich bessere Tools und Möglichkeiten.