Händler und Hersteller die Dropshipping anbieten

Eine Übersicht über verschiedene Händler und Hersteller, die Dropshipping anbieten, können Sie hier finden. Welches Sortiment und mit welchen Kosten Sie bei den einzelnen Anbietern rechnen müssen, wird ebenfalls mit aufgezeigt.

Wer mehr über Dropshipping erfahren möchte, einfach unter die Dropshipping Tabelle scrollen.

Hinweis, nicht jeder Anbieter von Dropshipping hat Informationen auf seiner Webseite hinterlegt. Hier hilft es, einfach per E-Mail oder Telefon Kontakt aufzunehmen.

SchwerpunktAnbieterProdukteWebseiteKosten
DropshippingSCHREIBER + WEINERT GmbHBüromaterial, Elektroartikel, Verpackung, Lager, Außengelände, Betriebhttp://www.swdirekt.de/Unbekannt
Schlüsselfertige Shopsystem mit DropshippingLizenzo Trends 24 GmbHWohnen / Spielzeug / Tierbedarf / Uhren, Schmuck / Dessous / Elektronik / Auto / Haushaltsbedarf / Outdoor / Bootehttps://www.lizenzo.de/Einrichtung ab 149 / ab 29,90 Monatlich
Dropshipping optional mit ShopsystemLizenzo Trends 24 GmbHBaby, Kleinkind / Bekleidung / Bürobedarf / Elektronik / Fahrzeuge / Erotik / Garten / Heimwerkerbedarf / Kamera / Kunst, Unterhaltung / Medien / Möbel / Nahrungsmittel, Getränke / Software / Spielzeug, Spiele / Taschen, Gepäck / Tiere / Sportartikel / Gesundheithttp://www.dropshipping-marktplatz.de/Kostenlos
DropshippingSaglam und Eker GbRSpielzeug, Handy, Sport, Computer,Unterhaltungselektronik, Haushalstelektronik, Fitness, Lagerhttp://www.eksa-trade.com/dropshipping.htmlKostenlos
DropshippingWeiss Natur Idee Pur e.K.Holzspielzeug / Spielzeughttp://www.weiss-natur-idee.de/holzspielzeug/index.phpKostenlos
DropshippingBernd StorkSpielzeughttp://www.dropshipping-spielzeug.de/index.htmlKostenlos
HerstellerGloco Holzwaren GmbH Holzspielzeughttp://www.gloco.de/index.phpKostenlos
DropshippingTroox International GmbHGrillen / Haushalt / Heimwerker / Küche / Raumklimahttp://www.syntrox.de/Kostenlos
DropshippingPeter KinnigkeitDessous / Kleidunghttp://www.dessousundmode.de/Kostenlos
DropshippingJens GallaySchmuckhttp://www.schmuckzone.de/Pro Packet separate Kosten
FirmenverzeichnisWeb Trend Media GmbHAlleshttp://www.lieferanten.de/
FirmenverzeichnisWer liefert was? GmbHAlleshttps://www.wlw.de/
FirmenverzeichnisEUROPAGES S.AAlleshttp://www.europages.de/
FirmenverzeichnisKompass GmbHAlleshttp://de.kompass.com/

dropshipping

Was ist Dropshipping?

Um es kurz zu definieren:

Dropshipping ist die Bezeichnung dafür, wenn ein Hersteller oder Händler im Namen eines anderen Händlers die Ware an den Kunden verschickt.

Unter den Dropshipping Anbietern sind teilweise größere Unterschiede bei der Abwicklung zu beachten. Hier muss bei jedem Anbieter separat darauf geachtet werden, wie die Abwicklungen im einzelnen sind.

In den meisten Fällen versendet der Dropshipping Anbieter die Ware in einer neutralen Verpackung und legt einen Lieferschein vom Händler hinzu. Ausnahme bei der Verpackung sind hier jedoch die Hersteller. Die versenden in der Regel nicht in einer neutralen Verpackung, sondern haben meistens noch Ihr Branding darauf.

Warum Dropshippig?

Kurz und einfach beschrieben, der Verkäufer braucht kein Lager und muss sich um nichts kümmern, außer den Dropshipping Anbieter mitzuteilen, was und zu wem er die Ware verschicken soll.

Hiermit lässt sich leicht das eigene Sortiment erheblich erhöhen. Selbstverständlich kann auch das gesamte Sortiment aus Dropshipping bestehen.

Aber seien Sie vorsichtig, machen Sie sich nicht abhängig von einem Anbieter. Einen Online-Shop musste ich bereits wieder schließen, weil der Hersteller einfach nicht zuverlässig war und ich es keinen Kunden mehr zumuten wollte.

Einfaches aktualisieren der Artikel

Artikel können schnell und einfach in einem Online-Shop hinzugefügt werden. Meistens erhält man hier eine CSV Datei, die die meisten Online-Shops unterstützen, um die Artikel vom Dropshipping Anbieter zu importieren. Jetzt ist nur noch dafür zu sorgen, dass diese Datei regelmäßig automatisch aktualisiert und importiert wird. Somit müssen Sie sich nicht einmal um die aktuellen Preise kümmern.

Kurzer Hinweis, natürlich ist es nicht ganz so einfach. Es dient jetzt nur zur einfachen Erklärung. Ein Import von Daten in eine Datenbank kann sehr zeitaufwändig werden, wenn die Daten schlecht aufbereitet sind. Hinzu kommt, dass noch die Bilder meistens separat zugeordnet werden müssen. Das sollte unbedingt im Vorfeld geklärt werden, ansonsten kann es passieren, dass Sie zwei oder drei Wochen nur mit der Nachbearbeitung der Daten beschäftigt sind.

Nachteile von Dropshipping

Die Vorteile liegen auf der Hand. Jedoch sollten die Nachteile nicht vernachlässigt werden. Einen Nachteil konnten Sie bereits oben lesen. Vor schlechten Herstellern ist es schwierig sich zu schützen. Natürlich sollten Sie vorher Testbestellungen durchführen, um die Zuverlässigkeit und die Ware zu überprüfen. Aber was am Anfang vielleicht gut klappt, muss nicht auf Dauer sein (so wie bei dem Shop, den ich zugemacht habe).

Mehrere verschiedene Anbieter

Wenn sie mehr als einen Anbieter von Dropshipping nehmen, können Ihnen hier höhere Kosten entstehen. Wenn zum Beispiel ein Kunde zwei verschiedene Artikel von zwei verschiedenen Anbietern bestellt, müssen Sie zweimal die Versandkosten beim Dropshipping Anbieter bezahlen.

Retouren im Vorfeld klären

Das was auf jedem Online-Shop zukommt, sind die Retouren. Diese können Sie nicht vermeiden. Einige Anbieter von Dropshipping lassen Sie hier ziemlich im Regen stehen, was dieses Thema angeht. Hier sollten von Anfang an feste Regeln definiert sein.

Finger weg von Herstellern, die Gebühren verlangen

Nicht alle Dropsipping Anbieter bieten ihre Leisungen kostenlos an. Vor allem ist mir das bei Tierprodukten aufgefallen. Hier werden teilweise eine monatliche Pauschale verlangt oder die Versandkosten sind extrem hoch.

Alles aus einer Hand

Wer es ganz bequem haben will und es einem nichts ausmacht von einen Dropshipping Anbieter abhängig zu sein: Es gibt Anbieter, die bieten alles aus einer Hand, so dass Sie sich nur noch um die Vermarktung des Online-Shop kümmern müssen. Das Designen, das Einstellen von Artikeln, die Rechtssicherheit alles wird hier einem abgenommen. Teilweise sind sogar die Bestellungen automatisiert. So müssten Sie sich noch nicht einmal um die Bestellabwicklung kümmern.

Die Marge ist niedrig

Aber denken Sie daran, dieser Service ist nicht kostenlos. Dieses Komplettpaket hat meistens zur Folge, dass Sie eine monatliche Grundgebühr bezahlen müssen. Hinzu kommt, dass die Marge für die einzelnen Produkte sehr gering ist. Selbst wenn Ihnen der Anbieter zusichert, dass Sie die Preise selber bestimmen können, ändert es nichts daran, dass Sie die selben Preise wie die Mitbewerber anbieten müssen, ansonsten kauft keiner bei Ihnen.

Fazit von Dropshipping

Dropshipping ist eine tolle Möglichkeit sein bestehendes Sortiment zu erhöhen. Es kann auch gut dazu dienen, einen Online-Shop nur aus diesen Produkten bestehen zu lassen. Jedoch sollten hier unbedingt alle Aspekte berücksichtigt werden, ansonsten könnten Sie doch sehr viel Zeit und Geld umsonst investiert haben. Im Grunde kommt es nur darauf an, einen zuverlässigen Dropshipping Anbieter zu finden, auf den Sie sich verlassen können.